Freeride Safari 'Powderhound' Original

JAGD AUF DEN BESTEN SCHNEE IN DEN WESTALPEN

Echte Pulverjäger kommen auf dieser Skisafari auf ihre Kosten, die sich in den letzten Wintern fast jede Woche als erfolgreich erwiesen hat. Das Konzept ist einfach: Basis und Ausgangspunkt ist das Bekker-Bergchalet im Espace Mont Blanc zwischen Chamonix en Verbier an der französisch-schweizerischen Grenze. Hier liegt im benachbarten Frankreich, im Unter Wallis und im Aostatal fast immer guter Schnee zwischen 10 und 45 Minuten mit dem 4X4-Kleinbus. Aber nichts ist ausgeschlossen! Unser 4x4 Minibus bringt uns dorthin, wo der Schnee am besten ist! Der ultimative Ski- und Freeride-Roadtrip!


SKI SAFARI MIT SCHNEEGARANTIE

 

Der IVBV-Ski- und Bergführer Edward Bekker ist seit mehr wie 3 ​​Jahrzehnten fast täglich in den Bergen unterwegs und kennt viele geheime Orte in den Schweizer Alpen, die französischen Alpen und im Aostatal. Mit seiner erfahrenen Nase für guten Schnee weiss er immer, wo man das beste „Schneeloch“ findet! Manchmal Pulverschnee, dann butterweicher Frühlingsschnee oder einfach nur guter griffiger Schnee.

Manchmal liegt der beste Schnee in den grossen Skigebieten, wo der Guide immer die geheimen Abfahrten findet. Aber oft sind es jedoch oft kleine Skigebiete mit viel Charme, mit denen nicht alle Freerider vertraut sind. Und das ist unsere Spezialität schlechthin !!

Programm

Begrüssung am Abend mit Briefing und Abendessen im Chalet. Am nächsten Tag, nachdem der Berg- und Skiführer Ihre Lawinensicherheitsübungen mit den Teilnehmern aktualisiert hat, geht's raus. Es könnte sich um das herrliche Off-Piste-Gebiet von Les Marécottes handeln, das mit dem mont Blanc Express Bergzug erreichbar ist, um die Wälder von Vallorcine oder den Grands Montets-Gletscher in Chamonix. Wenn die Bedingungen es erlauben und die Gruppe einstimmig zustimmt, können wir für einen sehr exklusiven Tag auf dem Trient Glacier / Glacier des Grands Heliski machen. Der Hubschrauberlandeplatz befindet sich direkt vor unserer Tür! Und was gibt es Schöneres, als auf dem Gletscher gegenüber hinter einem Glas auf der Terrasse in Finhaut eigene Spuren zu bewundern? 

Dann finden wir heraus, welches Tal in den Westalpen (Schweizer Wallis - Aostatal Italien - Chamonix Frankreich) für den Rest des Tages am besten zum Freeriden geeignet ist. Wir schlafen dann in einem Hotel, wo wir diesen guten Schnee gefunden haben. Die Richtung dieser Reise bleibt daher eine Überraschung. Sicher ist, dass Ihnen nach einem aktiven Tag im Pulver ein gutes Bett mit gutem Essen garantiert ist. Wir bevorzugen insbesondere kleinere Gebiete und sind unsere Spezialität. Die wahren geheimen Orte, an denen Sie alleine nicht leicht kommen. Wie Ovronnaz, Nax, Bruson, Liddes / Vichères, La Fouly, Val d'Anniviers ... Wir machen so viele HM Abfahrt wie möglich, aber manchmal verwenden wir auch die Felle, um diesen schönsten Pulverhängen zu erreichen. Jeden Tag fahren wir woanders Ski. Niemals langweilig !!

Zum Mittagessen kennen wir eine grosse Anzahl guter Restaurants mit lokalen Gerichten wie einer Käsekruste oder einem Tartiflette, ein Genuss für sich. Wir planen, nicht zur geschäftigsten Stunde anzukommen oder einen Tisch zu reservieren, während es auch Tage gibt. Sind wir für ein schnelles Sandwich, ein Picknick oder ein Selbstbedienungsrestaurant.

Wir beenden die Woche in unserem eigenen Chalet mit einem guten Abschiedsessen und einer letzten Nacht im Chalet.

Dieses Programm eignet sich auch für Teilnehmer am Snowboarden (Splitboarding) oder Telemark (bei Buchung anzugeben). Freeride-Ski mit Touren- oder Splitboard-Bindung, die für das Erreichen der besten off piste abfahrte unerlässlich sind, können vor Ort gemietet werden (nur nach vorheriger Reservierung).

Wir empfehlen Ihnen, während dieses Programms Ihre eigenen Skischuhe zu verwenden. Wir haben auch eine Reihe von Freeride- und Skitourenschuhen zu mieten, bitte benachrichtigen Sie im Voraus. Lawinenairbags sind wie andere Lawinensicherheitsausrüstungen im Preis inbegriffen

Information

Anzahl Tage 6
Körperliche Verfassung Gute körperliche Verfassung für lange Abfahrten abseits der Piste und gelegentliches gehen auf den Fellen.
Ski / snowboard techniek Sehr gute Technik: Bei allen Schneearten (harter Schnee, Pulverschnee, weicher Schnee) weiss man, wie man sanft und kontrolliert fährt.
Off piste ervaring Sie sollten in der Lage sein, reibungslos abseits der Piste und im Wald zu fahren, ohne zu fallen. Dazu benötigen Sie durchschnittlich 1 bis 3 Wochen Off-Piste-Erfahrung, vorzugsweise unter Anleitung eines Profis (Guide oder Skilehrer).
Toerski ervaring Nicht notwendig, aber vorteilhaft
Zahl der Teilnehmer 5 à 6 Personen pro Berg- und Skiführer
Inbegriffen 6 Tage Halbpension im Bekker Chalet und in den Hotels, Begrüssungsapéro, 5 Tage Führungsgebühr, Verwendung Lawinenmaterial inkl. ABS-Lawinenairbag, Kaffee und Tee bei Chalet Bekker, kostenloses schnelles WIFI, Lunchpaket für Heli- oder Skitourentage vom Chalet Bekker, Transfer mit dem Kleinbus,
Nicht inbegriffen Skipässe, Verleih von Ski- oder Splitboard-Ausrüstung, Mittagessen
Preise € 1.320,- oder CHF 1450,- pp

Dates

Code Anfang Ende Preis
SAPH1-22 Sa, 22 Jan 2022 Fr, 28 Jan 2022 CHF 1460.00
1320.00
Jetzt buchen
SAPH2-22 So, 13 Feb 2022 Sa, 19 Feb 2022 CHF 1460.00
1320.00
Jetzt buchen

Video

Contact

We spreken Nederlands, we speak english, nous parlons français, wir sprechen Deutsch

info@mountaintravel.ch
www.mountaintravel.ch
Edward Bekker Ski & Alpinisme Switzerland Sàrl
Route d'Emosson 4
Espace Mont Blanc
CH-1925 Finhaut
Valais - Switzerland

Built with HTML5 and CSS3 Copyright © 2021 Edwardbekker Sàrl - Website by MV

Black Diamond Care Plus Diamir Ista Julbo La Sportiva MK-skiservice Sbv Tissot VDBS
Diese Website verwendet Cookies. Mehr Informationen
OK